Werben, ohne zu werben!

Direkt zum Artikel

 Werben, ohne zu werben (mit Online Test)

 So einfach geht es (mit Videos)

 

» CONTENT MARKETING

Neben dem Influencer Marketing ist das Content Marketing eine der größten Änderungen die im Bereich des Marketings Einfluss auf das Kaufverhalten der Kunden genommen haben. Content Marketing (Inhalte liefern), heißt nichts anderes, als dass Sie Ihren Interessenten interessante Inhalte zu bestimmten Themen liefern.

  Warum Content Marketing?

Bei der statistischen Ermittlung von Verkaufszahlen wurde festgestellt, dass Umsätze erst nach ca. 7-9  Kontakten mit einem Interessenten erzielt werden konnten. Die „ad Hoc“ Entscheidungen von Usern sind eher die Ausnahme. Und die klassische Werbung mit immer neuen Internetanzeigen ist ausgereizt.

Möchten Sie selbst immer wieder die gleiche Werbung sehen, oder ständig ein überfülltes E-Mail Postfach haben?

Aber warum benötigt eine Kaufentscheidung so viel Zeit?

Die verschiedensten Faktoren spielen hier eine Rolle, hier seien nur einige genannt …

• Der Preis wird in Frage gestellt

• Die finanziellen Mittel sind (noch) nicht vorhanden

• Das Vertrauen (unbekannter Anbieter) ist nicht vorhanden

• Mehr Information sind erforderlich

• Der Zeitpunkt ist noch nicht gekommen

Ein Beispiel dazu: Frau Mustermann muss sich im Oktober neue Winterreifen kaufen und schaut sich schon im August einmal um, was sie das kosten wird. Sie kommt auch auf Ihre Webseite, die sie wahrscheinlich im Oktober wieder vergessen haben wird.

Um in Kontakt mit einem potentiellen Kunden zu bleiben benötigen Sie daher unbedingt die E-Mail Adresse!

Die E-Mail Adresse eines Interessenten ist Gold wert!

Die Chancen, eine E-Mail Adresse zu erhalten steigen, wenn Frau Mustermann bereits vorher einen positiven Eindruck von Ihnen erhalten hat. Zum Beispiel auf Facebook, Twitter …

Um allerdings in sozialen Netzwerken oder im E-Mail Marketing positiv aufgenommen zu werden, müssen Sie im Gespräch bleiben. Und das kann man leider nicht nur durch ständige Werbeanzeigen und Postings von Angeboten erreichen!

 

Ihr zukünftiger Kunde möchte Sie als kompetenten Partner und nicht als Verkäufer „auf Teufel komm raus“ empfinden.

Sobald Sie ein anerkannter, fachkundiger und seriöser Partner sind, müssen Sie sich auch über Ihre Preise, im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern, nicht den Kopf zerbrechen, denn …

Das Vertrauen schlägt den Preis!

Damit Sie dieses Vertrauen gewinnen können, nutzen Sie doch einfach das (fast) uneigennützige Content Marketing.

 Content bedeutet Mehrwehrt

Bevor Sie beginnen sich neue Vermarktungsstrukturen, Preisgestaltungen und Werbemaßnahmen zu überlegen, lehnen Sie sich doch einfach zurück und begeistern Sie Ihre Interessenten.

Denn dafür ist das Content Marketing prädestiniert: Begeisterung erzeugen und Interessenten binden.

Ihre Interessenten haben den ersten Schritt getan: Interesse gezeigt.

Jetzt können Sie Kunden generieren.

Ob über Ihre Webseite, Email oder Social Media Kanäle. Sie können davon ausgehen, dass das was Sie anzubieten haben, zu einem hohen Prozentsatz jemand wollte.

Mehr können Sie nicht erwarten, auch wenn Sie sich verständlicher Weise sofort die großen Erfolge erhoffen. Stellen Sie sich also von vorn herein darauf ein, dass Sie einen langen Atem brauchen. Wie bereits erwähnt, 7-9 Kontakte oder Webseiten Besuche bis zum Kauf.